Suche
  • Tel.-Nr.: 030 / 863 20 27 80
  • Fax-Nr.: 0351 / 79992749
Suche Menü

Maik Hoppe – Direktkandidat WK 155 und Landesliste

468px Maik Hoppe

53 Jahre, in Riesa geboren, lebe seit etwa 25 Jahren mit meiner Lebenspartnerin in Lommatzsch, nicht verheiratet, 2 erwachsene Kinder (19, 24), erlernter Beruf: BMSR-Mechaniker → heute vergleichbar Mechatroniker, seit über 15 Jahren als Mechaniker/Mechatroniker in einem internationalen Unternehmen mit großen Betrieb in Dresden beschäftigt

Es liegt wohl in meiner Natur, völlig uneigennützig, anderen Menschen zu helfen, mich für sie einzusetzen, z.B. als Mitglied von Betriebsräten oder auch als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr.

Mein Motte lautet: Geht nicht – gibt’s nicht! Wenn du etwas nicht weißt – frage jemanden, der es weiß!

Im “Pandemie-Jahr” 2020, als immer mehr Rechte der Bevölkerung, mit zum Teil fragwürdigen Entscheidungen, eingeschränkt wurden, habe ich mir die Parteien im Parlament genauer angeschaut. Keine der Parteien hat sich meiner Meinung nach, aktiv gegen diese Entscheidungen gestellt und sich für die Rechte der Bevölkerung stark gemacht! Sie alle haben, mehr oder weniger, den Kontakt zum Volk – zur Basis verloren.

Haben Sie sich schon einmal selber gefragt: “Was könnte / müsste man jetzt oder später anders machen? Was würde ich jetzt anders machen?”

Nun, genau das ist eine der Grundideen der Basisdemokratischen Partei Deutschland. Auf den Willen, das Wissen, die Intelligenz den breiten Masse der Bevölkerung, eben der Basis, zurückzugreifen, auf die Wünsche einzugehen und diese zu berücksichtigen. Diese “Schwarmintelligenz” wird in konkrete Vorschläge formuliert, ebenfalls von einer breiten Basis konsensiert um dann als “Auftrag der Bevölkerung” die Arbeitsgrundlagen der parlamentarischen Arbeit darstellt.

In der neuen Partei, Basisdemokratische Partei Deutschland, habe ich genau diese Wege und Möglichkeiten gesehen, um aktiv die demokratischen Strukturen in diesem Land wieder herzustellen, zu stärken. Die basisdemokratische Verantwortung und die Gestaltung der Gesellschaft, so wie man es sich eigentlich vorstellt, von unten nach oben zu tragen.

Selbst mit aktiv werden – nur so kann es in diesem Land wieder vorwärts gehen.


Aus diesen Gründen habe ich mich entschlossen, als Direktkandidat für die Partei dieBasis im Wahlkreis Meißen (155) zur Wahl des 20. Deutschen Bundestages anzutreten. Außerdem stehe ich als Listenkandidat auf der Landesliste Sachsen der Partei dieBasis zur Bundestagswahl 2021 bereit..

468px Maik Hoppe
Maik Hoppe
Skip to content