Suche
  • Tel.-Nr.: 030 / 863 20 27 80
  • Fax-Nr.: 0351 / 79992749
Suche Menü

Du selbst bist die Person, … Stimmen aus der Basis

achtsamkeit

„Du selbst bist die Person, die diese Welt mit verändern kann.“ – Stimmen aus der Basis

Ich habe sehr viel über Kabarettisten geschrieben. Die jetzt leider alle verstummt sind im letzten Jahr. Also sehr viele, die sich immer gewundert haben, was so in der Welt los ist und wie die Regierung uns veräppelt und, und, und … Und im letzten Jahr sind die alle stumm geworden. Und das hat mich sehr betroffen gemacht muss ich sagen. Das alles still geworden ist.

Ja, ich muss ein bisschen aufpassen, weil es mich sehr betroffen macht. Unterm Strich möchte ich nicht in der Welt leben, die sich abzeichnet. Wenn all die Maßnahmen sich langfristig durchsetzen und die Menschen so bleiben wie sie jetzt in der Spaltung sind. Dann habe ich eine Welt, die für mich nicht lebenswert ist. Und ich glaube für keinen von uns. Das kriege ich auch nicht ohne Tränen hin, tut mir leid.

Ich bin ja innerhalb der Basis als stellvertretende Schatzmeisterin im Gründungsvorstand. Ich habe die Mitgliederverwaltung mit aufgebaut; ich hab die ersten Bestätigungen für die Mitglieder formuliert. Und da steht als erstes drin von Gandhi ein Zitat „Sei du selbst die Veränderung, die du dir selbst für diese Welt wünschst.“

Und wenn ich mit Menschen spreche, dann sage ich immer, du selbst bist dieBasis. Du kannst nicht zu mir kommen und Forderungen an mich stellen. Du selbst bist die Person, die diese Welt mit verändern kann. Und deswegen kann ich die Forderungen auch nicht erfüllen. Du kannst nur selbst deine Forderungen erfüllen.

Und wenn du die Welt verändern willst, dann musst du sie selbst verändern. Auch dein Handeln, dein Denken. Und dann darfst du keine Forderungen stellen, sondern du musst dich mit einbringen. Und du kannst von mir nicht erwarten, dass ich dein Leben ändere. Das musst du selbst und mit mir zusammen gerne. Aber du kannst dein Leben nur selbst ändern.

Skip to content