Suche
  • Tel.-Nr.: 0351/7999274-0 | Fax-Nr.: 0351/7999274-99
  • E-Mail: gs@diebasis-sachsen.de
Suche Menü

Einladung zu einem Weiterbildungsseminar …

… als Streitgespräch zum Thema » Verfassungsfragen « am Sonntag, dem 31.07.2022 in Radebeul Die Veranstaltung wird von der Arbeitsgruppe „Sonntagsseminar“ des Landesverbandes Sachsen organisiert und angeboten. Ziele dieser Seminarreihe sind der Erwerb und die Vertiefung grundlegenden Wissens zu politischen und gesellschaftshistorischen Prozessen und Gesetzmäßigkeiten. Die Auswertung …

Weiterlesen

Neuer Vorstand im Bezirksverband Nordsachsen gewählt

Inspirierend und wegweisend: Unsere Mitgliederversammlung in Eilenburg Am 10. Juli 2022 hatte der Bezirksverband der Basis Nordsachsen zur Mitgliederversammlung in Eilenburg geladen. Höhepunkt der achtstündigen Veranstaltung war zweifellos die Wahl des neuen Vorstands. Erfreulicherweise gab es für die zu besetzenden Posten mehr als ausreichend Bewerber. Den …

Weiterlesen

Petition zur Sterbehilfe

Beppo Küster braucht unsere Unterstützung. „Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache.“ Hermann Hesse In diesem Jahr entscheidet der Bundestag über ein Tabu-Thema: die freiheitliche Entscheidung des Ablebens. Das sogenannte …

Weiterlesen

Gründung unseres KV Vogtlandkreis

Der Kreisverband Vogtlandkreis der Basisdemokratischen Partei Deutschland, kurz dieBasis, wurde am 15.05.2022 in Elsterberg gegründet. Unter den anwesenden Mitgliedern konnten als Vorsitzender Harald Schmitt und Gert-Christian Hänsel als sein Stellvertreter gewählt werden. Damit sind wir im Vogtland angetreten politische Gestaltung von den repräsentativen Organen wieder zu …

Weiterlesen

Beschwerde über die Zulassung von Dirk Hilbert zur Oberbürgermeisterwahl Dresden

Sehr geehrter Herr Sosnowski, mit großer Irritation sehen wir die Zulassung des Kandidaten Dirk Hilbert zur Wahl des Oberbürgermeisters in unserer Landeshauptstadt. Wir legen hiermit in aller Form Beschwerde zur Zulassung ein. Begründung Die Entscheidung eines Gemeindewahlausschusses, zur Zulassung eines Kandidaten, bedingt gewisser Formalien, an die …

Weiterlesen

Schwere Waffenlieferungen in die Ukraine

Der Deutsche Bundestag hat heute, am 28.04.2022, mit der Mehrheit von CDU/CSU, SPD, Grünen und FDP beschlossen, schwere Waffen in die Ukraine zu liefern. Der dazugehörige Antrag 20/1550 (https://dserver.bundestag.de/btd/20/015/2001550.pdf) ist erst gestern veröffentlicht worden. ➠ https://www.bundestag.de/parlament/plenum/abstimmung/abstimmung?id=771 Auch wenn unsere Community-Abstimmung im Vorhinein damit unterminiert wurde, kann …

Weiterlesen